Facility Management

Rundum: Ihr Full-Service für Industrie-Immobilien.

Das Facility Management von Industriegebäuden und -anlagen kann große und wichtige Ressourcen binden – die dann an anderer, entscheidender Stelle fehlen. Wer diese Aufgaben in professionelle Hände legt, hat mehr Zeit, sich seinen eigentlichen Kernkompetenzen zu widmen – und damit mehr Erfolg zu haben.

Die HAu.S GmbH steht Ihnen mit ihren über 100 Mitarbeitern als Generaldienstleister für Industrie-Immobilien zur Verfügung. Das Besondere: Als eines von wenigen Unternehmen in ganz Deutschland deckt die HAu.S GmbH sämtliche Bereiche ab – infrastrukturelles, kaufmännisches und technisches Facility Management.

Das beginnt bei Hausmeister-, Reinigungs-, Sicherheitsdiensten und Empfangspersonal – für die Wartung und Pflege von Gebäuden, Flächen, Anlagen und vielem mehr, um Wert und Nutzen Ihrer Immobilie zu erhalten. Es erstreckt sich auf betriebswirtschaftliche Bereiche wie Immobilienbuchhaltung, Betriebskostenabrechnungen und Controlling für eine wertorientierte und kostenoptimierte Immobiliensteuerung. Und es endet noch längst nicht bei Wartung, Prüfung und Instandsetzung etwa von Produktionsanlagen: Selbst im Umbau und in der kompletten Neuerrichtung technischer Systeme hat die HAu.S GmbH umfassende Erfahrung – auch im laufenden Betrieb. Intelligente Betreiberkonzepte sorgen dabei von Anfang an für langfristig reibungslosen, effizienten und werterhaltenden Gebäudebetrieb.

Ihr größter Vorteil kommt dabei aus einer Hand: Maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse, lassen Sie Teilaspekte oder das komplette Facility Management von einem Generalpartner abwickeln und effizient kalkuliert abrechnen – so sparen Sie wichtige Ressourcen in der Organisation und Abrechnung und konzentrieren sich so auf Ihr Kerngeschäft.

Zahlreiche langjährige und zufriedene Kunden zeigen, dass es sich lohnt. Und das im gesamten Bundesgebiet: in Hessen oder im Saarland wie in Thüringen, in München wie in Stuttgart. 

Überzeugen Sie sich von unseren umfangreichen Referenzen im Facility Management.

 

 

 

 

Kaufmännische Leistungen:

  • Immobilienbuchhaltung und Controlling
  • Objektverwaltung
    (kaufmännische Steuerungsaufgaben, Vertretung des Eigentümers oder Mieters
  • Objektbuchhaltung
    (Mietenbuchhaltung, Zahlungsverkehr, Mahnwesen)
  • Mietverwaltung, Miet- und Nebenkostenabrechnung
    (Mietvertragspflege)
  • Vertragsmanagement
  • Dokumentation und Berichtswesen
  • Flächen- und Leerstandsmanagement
    (Stillsetzung, Leerstandsverwaltung, Wiederinbetriebnahme)

Technische Leistungen:

  • Wartung
  • Betriebsführung / Objektbetrieb
    (u.a. Aufzugsbefreiung)
  • Gewährleistungsverfolgung
  • Instandsetzung
  • Energiemanagement
    (Erfassung von Verbrauchswerten, Energiereporting)
  • Gewährleistungsverfolgung
    (Mangelanspruchs-Management)
  • Störungsbeseitigung
  • Rufbereitschaft

Infrastrukturelle Leistungen:

  • Empfangs- und Sicherheitsdienste
    (Gebäude-/Werkschutz, Pfortentätigkeit, Revier-/Streifendienst, Empfang von Besuchern und Gästen, Alarmverfolgung, Notrufzentrale, Schließdienst)
  • Hausmeisterdienste
  • Postdienstleistungen
  • Archivdienstleistungen
  • Unterhaltsreinigung, Glas- und Fassadenreinigung
  • Außenanlagenpflege, Winterdienst

Besondere Leistungen:

  • Projektmanagement
    (Gesamte Organisation und Steuerung sämtlicher Planungs- und Realisierungsprozesse sowie den sich daraus ergebenden Maßnahmen zur Werterhaltung der Objekte und Infrastruktur)